Zak startet sein Cashback-Angebot in Zusammenarbeit mit shopmate

Zak möchte sein Angebot attraktiver gestalten und hat mit dem Zak einen Cashback-Service hinzugefügt und Zak Plus-Pläne.

Die Lösung shopmate, die für die Implementierung dieses neuen Services ausgewählt wurde, bietet den Vorteil, dass sie sofortige Rabatte bei 250 Partnershops bietet

Zak ist nicht die erste Schweizer Neobank, die ein Cashback-Angebot anbietet: Neon hat auch Partnerangebote, allerdings in sehr begrenzter Anzahl, was ihr Angebot von jenem von Zak unterscheidet.

Was ist Cashback?

Im Gegensatz zu herkömmlichen Treueprogrammen, bei denen Sie Punkte sammeln können, können Sie mit Cashback (was wörtlich „Geld zurück“ bedeutet) nach jedem Einkauf bei einer Partnermarke Geld verdienen.

Sie erhalten direkt auf Ihr Zak-Konto einen Bargeldbetrag in Höhe eines festen Betrags oder einen Prozentsatz Ihres Einkaufs. Sie müssen keine Punkte sammeln oder auf die Einlösung warten.

zurück zum menü ↑

Welche sind die Partnergeschäfte des Zak-Cashback-Programms?

Alle auf shopmate verfügbaren Shops sind Partner des Zak-Programms. shopmate gehört zum deutschen Konzern RTL und bietet somit viele Angebote mit deutschen Shops, aber nicht nur.

Geschäfte lassen sich in viele Kategorien einteilen: Drogerien und Drogerien, Babys, Kinder und Spielzeug, Blumen und Geschenke, Mode, Accessoires, Elektronik, Lebensmittel und Getränke, Finanzen, Mobilfunk bis hin zu Reisen und Urlaub.

Unter den Geschäften sind einige in der Schweiz sehr bekannt:

  • Booking.com: 5 % Cashback
  • Jelmoli: bis zu 7,5 % Cashback
  • Jumbo:2,5 % Cashback
  • Media Markt: 5 % Cashback
  • Ochsner Sport: 2 % Cashback

Diese Cashback-Angebote können mit Ihren Treueprogrammen kombiniert werden. Wenn Sie beispielsweise Genius 3 bei Booking.com sind, profitieren Sie nicht nur von einer Ermäßigung von 10 bis 20 % auf Ihre Reservierungen, sondern können auch Cashback auf den Nettowert der Reservierung erhalten.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Zahlungszeit Ihres Cashbacks von den Bearbeitungszeiten des Shops und insbesondere von den Rückgabe- oder Stornierungsbedingungen abhängt: Ein Online-Shop, der über ein 30-tägiges kostenloses Rückgaberecht verfügt, validiert den Cashback nicht erst am Ende dieses Zeitraums, während ein Reiseanbieter den Cashback häufig zwei bis drei Monate nach Reiseantritt validiert.

Im Allgemeinen dauert es 2 bis 3 Monate, bis der Cashback auf Ihrem Zak-Konto sichtbar ist.

Die vollständige Liste der Partnergeschäfte finden Sie hier.

zurück zum menü ↑

So profitieren Sie vom Zak-Cashback

Die Integration des Shopmate-Angebots in die Zak-Anwendung ist sehr intuitiv. Es sind nur ein paar Klicks nötig, um es zu genießen:

#1 Gehen Sie zum Zak-Store und klicken Sie auf „Cashback“

#2 Bestätigen Sie Ihre Registrierung für Zaks Cashback

#3 Finden Sie ein Geschäft, das Sie interessiert, und genießen Sie Zaks Cashback

Dank Zak wird Ihre Registrierung bei shopmate von Zak erleichtert und ermöglicht Ihnen die Anmeldung mit einem Klick:

Wählen Sie Ihren Lieblingsshop, tätigen Sie Ihre Einkäufe und erhalten Sie den entsprechenden Cashback direkt auf Ihr Zak-Konto.

Achtung: Um sicherzustellen, dass Ihr Cashback berücksichtigt wird, müssen Sie immer die Zak-Anwendung durchgehen und auf den Shop klicken, der Sie interessiert, sonst funktioniert es nicht!

Zak Bank Aktionscode

Sie haben noch kein Zak Bank-Konto? Nutzen Sie unseren Gutscheincode, um Ihr kostenloses ZAK-Bank-Konto zu eröffnen!

Verwenden Sie den Gutscheincode NEOZAK Vor 30 April 2024, um CHF 50 GRATIS zu erhalten 🙌

Erhalten Sie CHF 50 gratis mit ZAK ➡️
zurück zum menü ↑

Unsere Meinung zum Zak-Cashback-Angebot

Das von Zak angebotene Cashback-Angebot ist angesichts der Anzahl der Partner und der angebotenen Cashback-Beträge sehr interessant.

Tatsächlich bieten Cashback-Kreditkarten in der Schweiz im Allgemeinen Zinssätze von weniger als 1,5 %, während Zak-Cashback viel höhere Prozentsätze bietet:

  • Cashback-Karten von Swisscard: je nach Karte zwischen 0,3 % und 1 %
  • PostFinance-Kreditkarten: je nach Karte zwischen 0,3 % und 1 %
  • Kreditkarten TCS: 1 %
  • Cashback-Kreditkarten von Cornèrcard: zwischen 0,5 % und 1 %, je nach Karte

Das Angebot von Zak hat den Vorteil, dass es mit dem kostenlosen Plan zugänglich ist, während Cashback-Kreditkarten kostenpflichtig sind.

zurück zum menü ↑

Was do denkst du?

Wenn Ihnen der Inhalt unseres Artikels gefällt oder Sie diese Funktionen bereits bei Zak nutzen, zögern Sie nicht, uns eine Nachricht in den Kommentaren zu hinterlassen.

Wir freuen uns über Ihre Meinung

Hinterlasse einen Kommentar

Vergleichen Sie Neobanken
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0